Gartengasse 12
Postfach 537
CH - 4125 Riehen

Tel/Fax +41 (0)61 641 09 09
E-mail  galerie@galerie-lilianandree.ch

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Freitag: 13 – 18h
Samstag: 11 – 17h
Sonntag: 13 – 17h

Text

SABETH HOLLAND

Die Schweizer Künstlerin Sabeth Holland, geboren 1959, arbeitet als Malerin und Bildhauerin. Zudem entwickelt sie Konzepte für Kunst am Bau sowie Installationen. Ihr Gesamtwerk zeichnet sich durch eine ausserordentliche schöpferische Vielfalt aus.
Was in Hollands Schaffen besonders auffällt, ist die Frische und Fröhlichkeit ihrer Farben. In ihren auf den ersten Blick abstrakten Bildern trifft der Betrachter immer wieder auf formale Elemente wie Blätter, Gräser oder Blüten. Die Buntheit der Werke unterstützen den Eindruck leuchtender Blumenwiesen, die sich sanft im Wind wiegen. Andere Werke führen den Betrachter in die Unterwasserwelt mit all ihren farbenprächtigen Fischen und Lebewesen. Sabeth Hollands Bilder sind dynamisch und bewegt. Das Farbspektrum von Weiss bis Schwarz über sämtliche Regenbogenfarben verleiht ihren Werken eine ungeahnte Tiefe. Blattgold als dezent gesetzter Akzent verleiht ihnen eine weitere Dimension. Sowohl die einzelnen Formelemente ihrer Bilder wie auch die Farbgebung rufen Assoziationen wach, die gewollt sind, dem Betrachter jedoch genug Freiheit zur individuellen Interpretation erlauben.
Einige ihrer Bilder erinnern an musikalische Kompositionen. Rhythmus prägen sie. Die Ebenen von Vorder- und Hintergrund wechseln sich ab. Das Bild gerät in Schwingung und wird so zu einem bunten Musikstück.
Genau wie die Bilder bestechen Sabeth Hollands Skulpturen durch ihre fröhlich positive Ausstrahlung. Wohl keine anderen Skulpturen geben dieses evozierte Gefühl besser wieder wie die "Lovables", knuddelige Teddybären. Eine ganze Reihe Tierskulpturen, wie Hasen, Hunde, Katzen, Fische etc. kennzeichnen ihr bildhauerisches Werk. Es ist der Künstlerin ein Anliegen, diese Skulpturen von Grund auf selbst zu formen, schleifen und nicht zu letzt zu bemalen. Bei deren Bemalung treffen wir sowohl formal wie farblich auf die gleichen Elemente wie bei Hollands Bildern. Geprägt durch ihre Leuchtkraft strahlen auch sie diese Lebensfreude und Fröhlichkeit aus, die der Künstlerin persönlich auch eigen sind.